Ihr Warenkorb
Keine Artikel in Ihrem Warenkorb
(Mono) Propylenglykol

(Mono) Propylenglykol

Gebrauchsfertige Propylenglykol und Mischungen aus Propylenglykol und Demineralisiertes Wasser. Verfügbar in 25L Kanister oder 1000L IBC container. Sofort einsetzbar als Wärmeträger- oder Frostschutzmittel. Auch für die Lebensmittelindustrie anwendbar!

Lesen Sie mehr
€1.330,00 exkl. MwSt.
UVP
| zzgl. Versandkosten
Auf Lager

Wofür verwendet man Propylenglykol?

Propylenglykol wird in der Kälte- und Klimatechnik sowie in der Lebensmittelindustrie zur Kühlung von Kühlsystemen eingesetzt. Glykol sorgt dafür, dass Ihre Kühl- oder Gefrierschränke länger halten und nicht von Faktoren wie Rost und Kalkablagerungen beeinflusst werden. Ohne den Einsatz von Glykol wird die Lebensdauer Ihrer Geräte deutlich reduziert.

Propylenglykol kann in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie verwendet werden, solange es nicht mit den Produkten in Kontakt kommt. Falls es doch mit den Produkten in Kontakt kommt, benötigen Sie das FOOD-SAFE Propylenglykol.

Anwendung Propylenglykol

Unverdünntes / verdünntes Kühlmittel auf Basis von Propylenglykol ist für den Einsatz in nahezu allen Arten von Kühlsystemen geeignet. Die Glykole von Glycol.eu enthalten Additive zur Verhinderung von Rost- und Kalkbildung, die die Lebensdauer der Anlagen erheblich verlängern und die Kontinuität des Prozesses in hohem Maße gewährleisten. Die Flüssigkeit kann problemlos in Systeme zugegeben werden, die bereits mit einem Kühlmittel auf Glykolbasis ausgestattet sind. Der Axti Temp P ist standardmäßig farblos / transparent, kann aber auch in den Farben blau und rot geliefert werden (auf Anfrage).

Gebrauchsanweisung

Das Produkt bietet unverdünnten Frostschutz bis ca. -57°C. (Sie können auch eine verdünnte Mischung verwenden, wenn Ihr Frostschutz weniger als -57°C beträgt). Leeren Sie beim Neustart das gesamte System und reinigen oder spülen Sie es gründlich. Dann die gewünschte Menge Glykol zugeben. Lassen Sie das System langsam auf Betriebstemperatur kommen und lassen Sie die Luftblasen entweichen. Füllen Sie das System bei Bedarf wieder auf den gewünschten Füllstand.

Mischungsverhältnis

  • 30% Produkt - 70% entmineralisiertes Wasser = Schutz bis -13 Grad Celsius
  • 40% Produkt - 60% entmineralisiertes Wasser = Schutz bis -21 Grad Celsius
  • 50% Produkt - 50% entmineralisiertes Wasser = Schutz bis -33 Grad Celsius